Claudia Daxenberger WOHLFÜHLHAUS CHIEMSEE
Claudia DaxenbergerWOHLFÜHLHAUS CHIEMSEE

Verbindung der Gegensätze

Ziel der Tibetischen 8er-Massage ist die Verbindung der Gegensätze durch die fließenden Bewegungen der liegenden Acht, die harmonisierend und ausgleichend auf die Energien des Körpers wirken, was zu einer sehr tiefgehenden Entspannung führt. Sie unterscheidet sich völlig von den klassischen Massagen, denn sie besteht aus sehr sanften, langsamen und fließenden Berührungen mit der ganzen Handfläche.

 

Diese Ganzkörpermassage ist eine sehr wirksame und sanfte Energie- und Entspannungsmassage, die sowohl auf körperlicher wie auch auf energetischer Ebene wirkt. Es können Energieblockaden gelöst und das vegetative Nervensystem gestärkt werden. Der Geist kommt zur Ruhe, die tiefe Entspannung kann die Harmonisierung der Körperenergie, das Wohlbefinden und die emotionale Stabilität fördern. Körper, Geist und Seele werden in Einklang gebracht.

Wichtigstes Element dieser Massge sind die achterförmigen Streichungen, die auf dem Prinzept der Unendlichkeit beruhen. Diese intereressanten Massagebewegungen lassen sehr bald zur Ruhe kommen und eine immer tiefere Entspannung entstehen. Durch die über den ganzen Körper reichenden Streichungen wird ein Gefühl der Ganzheit vermittelt.

Besonders am Rücken wird viel gearbeitet, denn der Rücken ist der Körperteil, wo die meisten negativen Emotionen (z.B. Traumata, Schuldgefühle, Ängste, Missbräuche, Selbstzweifel) als Zellinformation gespeichert werden und sich bemerkbar machen.

Positive Aspekte:

  • Stress loslassen
  • depressive Verstimmungen aufhellen
  • kann Verspannungen und Schmerzen lindern
  • Vitalität stärken
  • Selbstheilungskräfte aktivieren
  • fördert die Verdauung
  • regt die Durchblutung an
  • aktiviert das Lymphsystem
  • Energiemangel ausgleichen
  • Lernblockaden lösen
  • Stärkung des vegetativen Nervensystems
  • Lösung von Energieblockaden
  • Körperenergien können sich harmonisieren und ausgleichen
  • der Geist kann zur Ruhe kommen
  • Wohlbefinden und emotionale Stabilität kann gefördert werden
  • Körper, Geist und Seele werden in Einklang gebracht
  • physisches und emotionales Ungleichgewicht kann günstig beeinflusst werden

 

Dauer: 60 Minuten (Behandlung 50 Minuten, Nachruhzeit 10 Minuten)

 

Kosten: 50 Euro 

 

Claudia Daxenberger

Ludwig-Thoma-Str. 5

83358 Seebruck

Mobil: 0160/93581777

 

Mails: 

mehr@energie-im-fluss.de

 

Homepage: 

www.energie-im-fluss.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia Daxenberger